Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile
 

Kunstausstellungseröffnung
„Berliner Zimmer reloaded“

 

Unter dem Titel Berliner Zimmer reloaded präsentiert die Landesvertretung Baden-Württemberg raumbezogene Arbeiten von elf international erfolgreichen KünstlerInnen, die alle das geografisches Merkmal eint, dass sie aus Oberschwaben stammen und in Berlin leben.

 

2020 waren Nándor Angstenberger, Angelika Frommherz, Friedemann Grieshaber, Sabine Groß, Veronike Hinsberg, Thomas Locher, Gerold Miller, Peter Pumpler, Albrecht Schäfer, Andrea Zaumseil und Francis Zeischegg auf Schloss Achberg zu sehen. Der Titel der Ausstellung: Berliner Zimmer – Homecoming Artists.

 

Wir freuen uns nun Berliner Zimmer reloaded in der Bundeshauptstadt in neuer Version präsentieren zu können. Ein Treffen der Oberschwaben in Berlin vor einigen Jahren gab zu beiden Ausstellungen den Anstoß.

 

Bei der Eröffnungsveranstaltung wird Herr Prof. Martin Oswald, Professor für Kunst und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Weingarten und Kurator der beiden Ausstellungen, in die Ausstellung einführen.

 

Die Landesvertretung lädt Sie zur Eröffnung der Kunstausstellung am 27. September 2022 herzlich ein.

 


Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.